Ursula

Ursula Allemann (Iyengar Yoga)

Mein Yogaweg begann in den frühen 80-er Jahren. 1997 entdeckte ich die Iyengar-Yoga-Methode. Sofort war ich begeistert von der Klarheit, der Genauigkeit, der Differenzierungs- und Entfaltungsmöglichkeit dieser ganzheitlichen Yoga-Arbeit.

Ich entwickelte mich zunehmend von der Schülerin zur Lehrerin und begann im Therapie- und Schwangerschafts-Yoga mitzuwirken. Die Ausbildung zur diplomierten Iyengar-Yogalehrerin habe ich bei Wilfrid Schichl, Bern, und Faeq Biria, Paris, absolviert. Mit der Aufnahme der Lehrtätigkeit begann ich im April 2007. Jährlich absolviere ich mehrere Fort- und Weiterbildungen bei nationalen und internationalen Senior Teachers, um meine Arbeit zu verfeinern und meine Kenntnisse zu erweitern.

Meine Ausbildung zur diplomierten Kinder-Yoga-Lehrerin absolvierte ich im Frühjahr 2012 in Bern, unter der Leitung von Ursula Salbert.

Yoga ist für mich eine Quelle, die Energie, innere Zufriedenheit, Klarheit, Kraft, Ruhe und Gelassenheit spendet.

 

 

Für Fragen und/oder Anmeldungen zu meinen Yoga-Stunden stehe ich dir sehr gerne zur Verfügung.


Kommentare sind geschlossen.